Ein Highlight der Fashion Week Januar 2012 war die Aftershowparty von G-STAR im Asphalt Club. Neben Drinks for free und kleinen Eclairs als Häppchen, feierte die Modemeute ausgelassen den ersten offiziellen Abend der Modewoche. Auffallend war das viele der Gäste sich dem Look des Labels angepasst hatten und überall Jeans-Hemeden zu sehen waren. Ein besonderes Highlight war natürlich, dass Model Agyness Deyn an den Turntabels auflegte, tanzte, hüpfte und sichtlich gut gelaunt war.

ROOM DIVISION hat den Eingang mit MEDICA LIGHTS in Szene gesetzt und im Club die Backsteinsäulen mit TRON LIGHT STICKS betückt. Ein 6mm LED Screen rundete das Bild ab. Die Meute rockte bis es glühte.

.. more
more ..