SAGE RESTAURANT


sage-restaurant-berlin_00

Restaurants sind was tolles – da lässt es sich Essen ohne danach spülen zu müssen. Und wenn dann noch die Crew vom Sage dahinter steckt, dann ist Licht von Room Division gleich mit auf der Karte.

sage-restaurant-berlin_01

sage-restaurant-berlin_18

Am 23. Mai 2009 eröffnete in Berlin-Kreuzberg das SAGE Restaurant. Direkt an der Spree gelegen, wurde aus einem hanseatisch anmutenden Backsteingebäude ein großstädtisches, kunstvoll gestaltetes Restaurant mit sonniger Terrasse und weitläufigem Strandbereich.

sage-restaurant-berlin_09

Hinter der neuen kulinarischen Adresse der Hauptstadt stecken Sascha Disselkamp, Niko Hesslenberg und Jan Schröder vom legendären SAGE Club, wie auch Sanjay Shrestha und Hain Bui vom japanischen Restaurants Sumo.

Die Küche des SAGE Restaurants bietet Klassiker aus den großen Küchen Europas, gepaart mit asiatischen Spezialitäten und Meeresfrüchten, eine bewusst kleine, aber feine Auswahl wechselnder Gerichte mit vielen saisonale Produkte aus der Region. Außerdem stehen auf dem Programm Pizza und Flammkuchen mit kreativen Kombinationen.

sage-restaurant-berlin_03

sage-restaurant-berlin_19

sage-restaurant-berlin_16

Der Gastraum ist mit deftigen Materialien wie hellem Stein, massivem Holz und anthrazitfarbenem Sichtbeton gestaltet, was durch warme Elemente wie helles Leder und weiches Licht abgerundet wird.

 

sage-restaurant-berlin_08

Nicht nur das zentral gesteuerte Raumlicht und weitere Lichtakzente wurden von Room Division gesetzt; insbesonders die aufwändige Videoinstallation an den Wänden prägen die Atmosphäre des großzügigen Raumes. 18 Monitore, arrangiert zu einem Panoramastreifen, simulieren den Blick nach draußen und wirken wie ein fragmentiertes Fenster zur Welt.

sage-restaurant-berlin_20

sage-restaurant-berlin_05

Die Berliner Künstlerin Isabel Ott hat mit ihrer Skulptur ‘Golden Boy’ aus der Reihe Wolperdinger dem Interieur ein eindrucksvolles Detail hinzugefügt. Und als i-Tüpfelchen haben Thomas Brüning und Marcel Schnabel von Lights Galore ihre wunderbaren Säulen mit flüssigem Licht in den Waschräumen untergebracht.

Die Pizza schmeckt im übrigen ganz ausgezeichnet.

Architekt: Frank Drewes www.drewesstrenge.com

Lighting Design: ROOM DIVISION

Art Consulting: Nelja Stump & Marco Riedel www.galerietristesse.org

SAGE Restaurant Köpenicker Str. 18-20 (neben dem EXIL-Möbelhaus) 10997 Berlin-Kreuzberg www.sage-restaurant.de

Fotos mit freundlicher Genehmigung (c) diephotodesigner.de

{lang: 'de'}

You may also like:

Top