MELT! 11th THE BIG WHEEL

MELT! 11th THE BIG WHEEL
MELT! 2008 Big Wheel Stage

Die Big Wheel Bühne zum MELT! Festival ist traditionell eine Open-Air-Bühne mit Schwerpunkt elektronische Musik. Die letzten Jahre wurden vor allem die Bühne und ihre Protagonisten ausgeleuchtet.

MELT! 2008 Big Wheel Stage LED

Unsere selbst formulierte Aufgabe bestand darin, den Dancefloor in ein globales Lichtkonzept zu integrieren, ohne dabei den Open-Air-Charakter zu zerstören.

MELT! 2008 Big Wheel Stage LED

Verbindung und Vielschichtigkeit.

Mit Verbindung ist jene zwischen Akteur und Zuschauer gemeint. Wir erreichen dies, indem wir in 5m Höhe eine Art Licht-Layer, oder Licht-Teppich installieren, welcher gleichermaßen als Animationslicht für das Publikum dient, wie auch als Unterstützung der Musiker. Obwohl Bühne und Dancefloor voneinander getrennt sind, erreichen wir damit eine räumliche Verbindung.

MELT! 2008 Big Wheel Stage by Room Division

Der zweite Ansatz ist die Vielschichtigkeit. Die Vielschichtigkeit vollzieht sich in verschieden Ebenen: Lichtteppich und Himmel. Die Lichtinstallation ist sehr transparent aufgebaut. Ist das Licht minimal, lässt es den Blick auf den Himmel, im besten Fall Sternenhimmel, fallen. Ist das Licht an, wird die Decke undurchlässig.

MELT! 2008 Big Wheel Stage by Room Division

MELT! 2008 Big Wheel Stage by Room Division

MELT! 2008 Big Wheel Stage by Room Division

So entsteht während der Veranstaltung ein ständiges Spiel zwischen Raum und Licht. In Bruchteilen von Sekunden wandelt sich die Wahrnehmung des Raumes. Er dehnt sich rhythmisch aus und zieht sich sogleich wieder zusammen. Die Vielschichtigkeit spiegelt sich auch in der Art der Bespielung wieder. Auf den Videopanelen in der Mittelachse arbeiten wir mit animierten, geometrisch sehr stringenten Masken.

Diese Masken geben innerhalb ihrer Geometrie den Blick frei auf die eigentlichen Videoinhalte. Dieses Spiel kann man beliebig wiederholen. Für den Zuschauer ergeben sich so irgendwo zwischen Lichtdecke und Himmel neue Räume.

Der Blick schweift wie in eine andere räumliche Dimension, dessen Fenster sich immer ständig verschiebt, schließt und woanders öffnet.

We call it Techno.

www.meltfestival.de

Fotos: Marcus Bläsing (c) Room Division

MELT! Festival 2008 Big Wheel Stage Video Backdrop

MELT! Festival 2008 Big Wheel Crowd

MELT! Festival 2008 Big Wheel Crowd

MELT! Festival 2008 Special People

MELT! Festival 2008 Dancer Red Bull Stage

MELT! Festival 2008 Dancing in the Rain

MELT! Festival 2008 Special Crowd

MELT! Festival 2008 Special People

MELT! Festival 2008 Special People

MELT! Festival 2008 Big Wheel Prayer

MELT! 2008 Big Wheel Stage Room Division Crew

MELT! 2008 Big Wheel Stage Room Division Crew

MELT! 2008 Big Wheel Stage Room Division Crew